BayernLB

Praktikum im Derivatives Trading

Aufgaben und Lernfelder

Der Bereich Structuring und Trading ist der zentrale Lieferant von Finanzmarkt-Produkten für die Kunden der BayernLB. Dabei bieten wir ein breites Spektrum an Lösungen in den Assetklassen Rates, FX, Commodity, Credit, Equity und Money Market.

Der Zins- und XVA-Handelsdesk ist für das Pricing und die Steuerung von Zins- und Ausfallrisiken aus allen Derivate-Transaktionen verantwortlich. Auf Grund der Vielzahl an Schnittmengen mit anderen (Handels-)Bereichen, bietet der XVA-Desk motivierten Studenten/-innen mit quantitativer Ausrichtung die einzigartige Gelegenheit, die Zusammenhänge zwischen Handel, Risikomanagement, IT, Regulierung und anderen Bereichen aus der Front-Office-Brille kennen zu lernen.

  • Kennenlernen des Handels mit derivativen Finanzprodukten und den damit verbundenen Valuation Adjustments (XVAs)
  • (Weiter-)Entwicklung von handelsunterstützenden Tools in Excel, VBA u.a.
  • Selbständige Projektarbeit und enge Zusammenarbeit mit den Händlern im Tagesgeschäft, z.B. die Auswertung der täglichen PnL des CVA Portfolios
  • Weitere herausfordernde Aufgaben je nach Qualifikation und Neigung

Profil

  • Studium der Mathematik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbares Studium mit quantitativem Schwerpunkt ab vollendetem viertem Semester (Bachelor)
  • Sehr gute Excel- und VBA-Kenntnisse
  • Ausgeprägtes Interesse an internationalen Finanzmärkten
  • Idealerweise gute Vorkenntnisse in Zinsderivaten sowie Verständnis von volkswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Zuverlässiges, selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten auch unter Zeitdruck
  • Analytisches Denkvermögen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bild 1

Sylvia Bohner
Praktikum und Abschlussarbeit
Tel.: +49 89 2171 28518
E-Mail

Wissenswertes

Zeitraum

  • Fortlaufend für 4 bis 6 Monate

Vergütung

  • 800,00 EUR brutto pro Monat bzw. entsprechend dem Mindestlohngesetz

Bewerbung

Sie finden unser Angebot interessant? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Nachweisen über die Hochschulreife (Abiturzeugnis) und die bisherigen Studienleistungen, frühere Praktika und wichtige Zusatzqualifikationen.

Voraussetzung für ein Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule.